Sommerstiefeletten

Stiefeletten für deinen Sommer!

somemrstiefeletten-maedchen Wie bitte?! Ja, ihr habt richtig gehört. Heute soll sich alles um trendige Sommerstiefeletten drehen. An all diejenigen, die glauben, dass Stiefeletten lediglich im Herbst und im Winter getragen werden: ihr täuscht euch. Gerade in diesem Sommer kommen luftige Stiefeletten ganz groß raus und bieten willkommene Abwechslung zu den bekannten Trends wie Sandalen, Espadrilles oder Flip-Flops.

Durch leichte Stoffe und Cut-Outs, die zugleich als optisches Detail und luftdurchlässige Stelle fungieren, können Stiefeletten auch im Sommer getragen werden. So müssen fashionbegeisterte Stiefeletten-Trägerinnen nicht allzu viel Zeit überbrücken, bis der nächste Herbst wieder kommt. Natürlich sind Sommerstiefeletten nicht für den absoluten Jahrhundertsommer geeignet. Sie sind eher für Frühling, aber auch für etwas mildere Temperaturen im Sommer gedacht. Mit ihnen kannst du dein restliches Outfit trotzdem sommerlich gestalten ohne zu frieren. Gerade bei wechselhaftem Wetter oder auch bei Events wie Sommerfestivals sind Sommerstiefeletten ideal. Der Fuß bleibt vor Matsch und Dreck geschützt, man strotzt vor Summerfeeling und sieht noch dazu perfekt gestylt aus. Welche Paar es mir persönlich angetan haben und wie man Sommerstiefeletten am besten in ein Outfit einbaut, das alles möchte ich euch heute verraten. Außerdem erfahrt ihr, was absolut tabu ist, wenn ihr Sommerstiefeletten tragen möchtet.

Meine Sommerstiefeletten Lieblinge 2016


Ich möchte euch natürlich nicht meine Lieblinge vorenthalten. Bereits im letzten Jahr habe ich mir ein Paar Sommerstiefeletten bestellt, da war der Trend allerdings zugegebenermaßen noch nicht so entwickelt. Deshalb blieben diese tollen Sommerstiefeletten auch eher im Schuhschrank stehen. In diesem Sommer soll das allerdings anders laufen, deshalb habe ich mein Vorjahres-Exemplar wieder hervorgeholt und etwas näher betrachtet. Glücklicherweise habe ich kein spezielles Paar gekauft. Damit möchte ich nicht sagen, dass diese Sommerstiefeletten langweilig sind, sondern nur, dass sie in einem schlichten Hellbraun gehalten sind. Sie sind rund um den Schaft mit niedlichen Mustern in Form von Cut-Outs verziert und haben ein bisschen was vom Cowboy-Look. Ein ungefähr zwei Zentimeter hoher Absatz macht das Laufen in diesen Stiefeletten sehr angenehm. Am liebsten trage ich diese Hingucker zu einer coolen Used-Jeansshorts. Das wirkt sexy und lässig zugleich und ist deshalb perfekt für den Alltag geeignet. Der Stoff ist sehr dünn, daher kann ich auch wärmere Tage in diesen Stiefeletten verbringen ohne zu schwitzen. Mein restliches Outfit gestalte ich eher schlicht, da ich finde, dass die Schuhe schon sehr auffällig sind. Auch Schmuck kombiniere ich eher vorsichtig, da der lässige Touch des Outfits nicht durch zu aufsehenerregenden Schmuck überdeckt werden sollte.

Das ist tabu bei Sommerstiefeletten!

Sommerstiefeletten liegen für den nächsten Sommer total im Trend. Wenn man neu in diesen Trend einsteigen möchte, sollte man die nachfolgenden Dinge auf keinen Fall tun. Zuerst ist zu sagen, dass die Farbtrends des Sommers eindeutig wieder bei hellen Pastellfarben liegen. Gerade bei Sommerstiefeletten sind Farben wie Beige, Hellbraun, Hellrosa, Hellblau, etc. sehr beliebt. Knallige Farben, wie zum Beispiel Rot oder Gelb sollte man sich eher für die klassischen Sommerschuhe aufheben. Ein weiteres No-Go ist Statement-Schmuck. Die Fashionwelt dreht sich in diesem Sommer total um lässige und doch verspielte Outfits. Natürlich gibt es auch elegante Looks, bei denen eine Statement-Kette toll aussieht, allerdings gehört ein Style mit Sommerstiefeletten eher weniger dazu. Auch andere Accessoires solltest du eher sparsam verwenden. Die Blicke sollen ganz auf die trendigen Schuhe fallen, die das alleine auch sehr gut hinkriegen werden. Du kannst Sommerstiefeletten grundsätzlich überall tragen. Lediglich am Strand solltest du auf praktischere Modelle, wie Espadrilles oder ähnliches zurückgreifen. Ein Look, der irgendwie aufgezwungen erscheint, obwohl er nicht so praktisch ist, sieht einfach nicht mehr so gut aus. Wähle also passende Gelegenheiten, bei denen du Sommerstiefeletten trägst und ziehe zum Strand auch dazu passendes Schuhwerk an.